EN  /  DE

Sie sind hier:  Informationen
Informationen

Kontakt

HygCen Austria GmbH

Akkreditierte Prüfstelle und Inspektionsstelle für Hygiene und Medizinprodukte

+43 (0) 6462 5319
+43 (0) 6462 3275 3
info@hygcen.at

Expertenmeinung: OP-Abdecksysteme und OP-Mäntel sind Medizinprodukte

Geeignete OP-Abdeckmaterialien müssen verhindern, dass während der Operation Hautkeime des Patienten durch diese Materialien in das Operationsfeld und von dort aus in die Operationswunde gelangen.

In wissenschaftlichen Studien wurde bewiesen, dass durch geeignete Barrierematerialien dieser Keimeintrag unterbunden wird. Gleichartige Anforderungen sind daher auch an sterile OP-Mäntel zu stellen. Hierzu kommt bei den OP-Mänteln auch der Schutz des Personals vor möglicherweise vom Patienten ausgehenden Infektionen.

Wegen dieses gesicherten Stellenwerts sind OP-Abdeckmaterialien und OP-Mäntel als Medizinprodukt eingestuft. Auf der Basis der europäischen Medizinprodukte-Richtlinie und des nationalen Medizinprodukte-Gesetzes sind also die grundlegenden Anforderungen zu sichern.

Kontakt

HygCen Austria GmbH

Akkreditierte Prüfstelle und Inspektionsstelle für Hygiene und Medizinprodukte

+43 (0) 6462 5319
+43 (0) 6462 3275 3
info@hygcen.at